Logo Förderverein Förderverein der Schule an der Melanchthonstraße e.V.

Schulgebäude

Der Förderverein stellt sich vor

Sinn und Zweck

Aktionen, Anschaffungen und Projekte, die den üblichen Rahmen der Möglichkeiten der Melanchthon-Schule in Bremen-Walle (eigentl: Schule an der Melanchthonstraße) übersteigen, werden durch den Förderverein finanziell und durch persönliches Engagement unterstützt. Was im Einzelnen gefördert werden soll, kann vom Kollegium – aber auch von Eltern beantragt werden. Über die Anträge entscheidet dann, je nach Zeitpunkt des Antrags, der Vorstand oder die Jahreshauptversammlung.

Ein aktiver und kreativer, ehrenamtlicher Verein braucht engagierte Mitglieder – nur so können wir gemeinsam viel bewegen. Je mehr Eltern Großeltern, Kollegen/-innen, Freunde, Nachbarn und Geschäfte sich beteiligen, desto mehr können wir zu einer schönen, aktiven und bereichernden Schulzeit beitragen.

Je mehr Mitglieder der Verein hat, um so leichter fällt es erfolgreich Mittel bei Stiftungen und anderen Geldgebern zu bekommen.

Hier können Sie den aktuellen Flyer der Fördervereins (PDF) downloaden.

Zum besseren Verständnis ist der Prospekt nun auch in mehreren Sprachen (als PDF) verfügbar:

Berichte

Infobrief

Um die Eltern und Mitglieder zu informieren haben wir einen Bericht über die Aktivitäten des Vereins im letzten Jahr erstellt. Dieser Brief ist allen Eltern an der Melanchthonschule zugestellt worden. Sie können ihn auch hier als PDF downloaden.

Ein weiterer Bericht zu den Aktivitäten des Fördervereins wurde im Mai 2017 veröffentlicht. Auch diesen können Sie laden.

Definition Förderverein (aus wikipedia):

"Ein Förderverein ist (...) ein Verein, dessen Hauptzweck in der Verbindung von (...) Geldgebern und einer (...) gemeinnützigen Einrichtung besteht. Fördervereine sind eine Form des bürgerschaftlichen Engagements in der Zivilgesellschaft. Von einem klassischen Verein unterscheidet sich ein Förderverein darin, dass der Vereinszweck nicht die unmittelbare "Freude am Tun", also zum Beispiel vereinseigene Veranstaltungen oder gemeinsames Sporttreiben der Mitglieder in den Vordergrund stellt, sondern im Einwerben von Spenden (Fundraising) und der Beziehungspflege und Werbung für die Tätigkeit anderer besteht. Zu diesem Zweck richten aber auch Fördervereine gesellige oder kulturelle Benefizveranstaltungen, Ausflüge und andere typische Vereinsveranstaltungen aus. Viele Schulen erhalten Unterstützung durch einen Schulförderverein, dessen Mitglieder oft ehemalige Schüler sind." (aus https://de.wikipedia.org/wiki/Förderverein)

Organe

Dem Vorstand gehören zur Zeit vier Personen an, zwei Eltern und zwei aus dem Kollegium der Schule.

Der Vorstand entscheidet zwischen den Jahreshauptversammlungen über Anträge und Aktivitäten des Vereins. Vorstandssitzungen sind in der Regel öffentlich, es sei denn, dass vertrauliche Vorgänge entschieden werden. Über die Sitzungen wird am Schwarzen Brett des Vereins in der Pausenhalle der Schule und/oder über Emails informiert.

Zur Zeit gehören dem Vorstand an:

Erster Vorsitzender:
Klaus Janßen

Zweiter Vorsitzender:
Andreas Wick

Schriftführerin:
Frau Göricke

Kassenwartin:
Frau Orpel

eingetragen im Vereinregister Bremen VR 6444 HB

Zahlen und Fakten

Der Verein wurde 2006 gegründet und hat zur Zeit ca. 55 Mitglieder, die Mitgliederzahl schwankt (Stand Februar 2016) Der Verein ist gemeinnützig, d.h. wir dürfen keine Gewinne erwirtschaften. Das Geld, das wir einnehmen, geben wir auch wieder aus. Spenden sind grundsätzlich steuerlich absetzbar. Alle Mittel des Vereins kommen ausschließlich den SchülerInnen und Schülern der Schule an der Melanchthonstraße zugute.

Wir bemühen uns die Verwaltungskosten so niedrig wie möglich zu halten. Laufende Kosten entstehen für die Buchhaltung, für Verwaltungssoftware, für die Kontoführung, die Website, sowie für den Schriftverkehr mit den Mitgliedern oder zu Informationszwecken.

Mitgliedschaft

Mitglied werden können die Eltern, deren Kinder die Schule an der Melanchthonstraße besuchen. Aber auch Lehrkräfte, Angestellte und alle schulfremden Unternehmen und Personen.

Satzung

des "Fördervereins der Schule an der Melanchthonstraße" (Stand 05.03.2013)

Hier klicken um die Satzung im Browser aufzurufen.

Hier klicken um die Satzung als PDF zu laden.

Schule

Die Grundschule an der Melanchthonstraße

Fassade Melanchthonstrasse

Die Schule liegt inmitten des Bremer Stadtteils Walle. Das Schulgebäude, das aus dem Jahr 1954 stammt, wurde in den Jahren 2005/06 von innen aufwändig saniert, so dass gute räumliche Voraussetzungen für die pädagogische Arbeit vorhanden sind.

pokaleurkundenzu Fuß zur SchuleWillkommen

Die Schule an der Melanchthonstraße wird derzeit von etwa 210 Schülerinnen und Schülern besucht. Es gibt sechs Klassenfamilien, in denen Kinder des ersten und zweiten Schuljahres zusammen unterrichtet werden, drei dritte und drei vierte Klassen. An der Schule sind 18 LehrerInnen, darunter 2 SonderpädagogInnen beschäftigt. Vier Betreuungskräfte sind für die Betreuung der Kinder bei den Angeboten der Verlässlichen Grundschule zuständig.

Link zur Website der Grundschule an der Melanchthonstraße

Arbeitsgemeinschaften

Die Schule versteht sich als Schulfamilie. Schülerinnen und Schüler, Eltern, LehrerInnen, BetreuerInnen und nichtunterrichtendes Personal arbeiten und leben hier zusammen. Menschen aus unterschiedlichen Kulturen treffen aufeinander und werden akzeptiert und in die Schulgemeinschaft integriert. Es wird besonderer Wert auf einen respektvollen und freundlichen Umgang miteinander gelegt. Diese Schule ist ein Lern- und Lebensort, an dem jedes Kind seine individuelle Persönlichkeit entwickeln kann und Unterstützung erhält.

Grundschule mit angeschlossener Hortbetreuung

Schulhof und Hort

Aus der jahrelangen engen Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Familienzentrum Haferkamp ist ein wichtiges Kooperationsprojekt entstanden: Ab Januar 2017 befinden sich 5 Hortgruppen in den Räumen an der Melanchthonstraße. Hier werden 100 Betreuungsplätze für die Kinder unserer Schule angeboten, in denen ein qualitativ sehr hochwertiges pädagogisches Angebot gemacht wird. Träger der Hortgruppen ist KiTa Bremen.

Leistungen

Viel Gutes tun

Der Verein finanziert sich in erster Linie aus den Mitgliedsbeiträgen, aus den Kaffee- und Kuchenverkäufen bei Festen, besonderen projektbezogenen Aktionen wie dem Sponsorenlauf und aus Spenden. Dazu kommen Mittel für bestimmte Projekte, die wir z.B. bei Stiftungen oder dem Stadtteilbeirat beantragen sowie manch einmalige Zuwendung, z.B. von Bremer Gerichten.

kinderkunstwerkstattbesuch in der kunsthalle 2016neue baenke fuer die klassen

Projekte, die der Förderverein unterstützt hat:

und noch einiges mehr

Außerdem organisieren wir für die jahrgangssübergreifenden Klassen die Apfelsafttage. Die Schüler stellen dabei aus mitgebrachten Äpfeln selbstgepressten Apfelsaft her. Das macht viel Spaß und der Saft schmeckt "superlecker".

ApfelsaftschnetzelSaftpresse

Projekt: KinderKunst-Werkstatt

KinderkunstwerkstattJetzt wird's bunt: Um den Kindern der Schule an der Melanchthonstraße die Möglichkeit zu geben sich kreativ auszuprobieren, wurde das Projekt "Kinder-Kunst-Werkstatt" ins Leben gerufen. Der Förderverein organisiert in Kooperation mit der Kulturwerkstatt Walle diese "Kurse", die als Nachmittags-Programm angeboten werden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Jeweils sechs Kinder (ab Klasse 3) haben die Möglichkeit sich zu einem der Kurstermine anzumelden. Die Plätze werden dann über eine Warteliste vergeben. Mitglieder des Fördervereins werden bevorzugt. Anmelden können Sie ihr Kind über die Emailadresse des Fördervereins.

Weitere informationen finden Sie im Flyer zur Kinder Kunst Werkstatt als PDF

 


Mitgliedschaft

Als Mitglied können Sie die Arbeit des Fördervereins mitgestalten und mitbestimmen, welche Projekte gefördert werden sollen.
Der Mindestbeitrag ist 20 Euro pro Jahr, und wird halbjährlich eingezogen. Also schon ab 10 € pro Halbjahr unterstützen Sie als Mitglied die Arbeit des Fördervereins. Ihre Mitgliedschaft können Sie jederzeit wieder kündigen. Fällig wird dann noch der Beitrag für das Halbjahr, in dem Sie austreten. Wir müssen das so gestalten, weil wir in Bezug auf die Einnahmen auch Planungssicherheit brauchen. Es kommt leider vor, dass Eltern zwar Mitglieder sind, aber ihren Beitrag nicht zahlen bzw. dies auch nach mehrmaliger Aufforderung nicht tun. Wenn der Beitrag dann nicht gezahlt wird werden diese Mitglieder ausgeschlossen.

Sie können sich das Eintrittsformular herunterladen und dieses ausgefüllt im Sekretariat der Schule Melanchthonstraße abgeben oder zusenden.

Adresse:
Förderverein der Schule an der Melanchthonstraße e.V.
Melanchthonstraße 150
28217 Bremen

Mitgliedsformular (PDF) zum Download

Oder Sie senden uns über das Kontaktformular eine Anfrage, und wir lassen Ihnen dann das Beitrittsformular zukommen.

Der Förderverein arbeitet gemeinnützig. Das bedeutet Beiträge und Spenden können steuerlich abgesetzt werden. Spendenbescheinigungen stellt der Verein für Zuwendungen ab 50 € aus.

Spenden

Einmalige Zuwendung

Freiwillige und unentgeltliche Ausgaben, ohne Anspruch auf Gegenleistung (Spenden) nimmt der Förderverein gerne entgegen.Für Geldzuwendungen in Sinne des § 10b des Einkommensteuergesetzes ab 50 € kann der Förderverein Bestätigungen ausstellen, so dass solche Spenden steuerlich geltend gemacht werden können.

Sie können uns auch über die Website des Bildungsspender Spenden zukommen lassen.

Förderer

Verlässliche Partner des Fördervereins und der Melanchthonschule sind zum Beispiel die GEWOBA-Stiftung und der Stadtteil-Beirat Walle. Der Förderverein bedankt sich bei den Institutionen für projektbezogenene Mittel. Weitere Unternehmen haben bereits den Förderverein mit Geld- und Sachspenden unterstützt.

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Förderverein der Schule an der Melanchthonstraße e. V.
Melanchthonstraße 150
28217 Bremen

Vertreten durch:

Klaus Janßen, Andreas Wick, Sabine Göricke, Eva Orpel

Kontakt:

Telefon:

0421 361-8292

E-Mail:

Foerderverein-Melanchthonschule[at]web.de

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister. 
Registergericht: Bremen 
Registernummer: VR 6444 HB

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.